Login

Rind- und Geflügelfleisch

 

Rinder

Aus Gras wird Fleisch, mit diesem Grundsatz produzieren wir Natura- Beef auf unseren Wiesen und Weiden. Durch den täglichen Weidegang während der Vegetation und der Fütterung von betriebseigenen Futtermitteln ist eine nachhaltige Rindfleischproduktion garantiert. Diese Grundsätze sind uns wichtig und passen auf unseren Hof und die hügelige Landschaft. Mit dem Genuss von Natura- Beef von unserem Hof leisten sie nicht nur eine Freude für ihren Gaumen, sondern auch für die Tiere und die Umwelt  

Mischpakete:
Unser Angebot konzentriert sich auf das Angebot von Mischpaketen. Diese werden gemäss ihren Wünschen vakuumiert und portioniert.  Das Natura- Beef ist problemlos 6 bis 12 Monate tiefgekühlt haltbar. Als Faustregel gilt je kleiner (z.B. Hackfleisch) das Fleisch verarbeitet wird desto kürzer ist die Haltbarkeit. (gehacktes 6 Monate, Braten etc. bis 12 Monate)

Ein Mischpaket ist mindestens 10 kg und hat folgende Fleischstücke:

  • Entrecote
  • Huft
  • Saftplätzli
  • Plätzli à la minute
  • Braten
  • Voressen
  • Siedfleisch mager
  • Geschnetzeltes
  • Gehacktes
  • Hamburger
  • Haxen

Folgende Spezialwünsche können wir berücksichtigen:

  • Kein Siedfleisch und Hamburger dafür mehr Hackfleisch
  • Die Haxen können auch zu Hackfleisch verarbeitet werden.

Der Vorteil von Hackfleisch, es kann in vielen Varianten gekocht werden.

Für weitere Fragen und Tipps rund ums Mischpaket Natura- Beef geben wir Ihnen gerne Auskunft.

 

Geflügelfleisch von unseren Freiland- Legehennen:

Legehennen finden auf dem Markt als Suppenhennen kaum Kunden. Um die Nachhaltigkeit und Regionalität unserer Eierproduktion zu ergänzen, verarbeiten wir unsere Freiland- Legehennen zu Wurstwaren- Produkten. Die Tiere werden in Heimisbach (bei Sumiswald) in einer kleinen Schlächterei verarbeitet, somit ist der Transport kurz- zum Wohl der Tiere.
Wir sind überzeugt dass mit der Verarbeitung in der Region alle beteiligten profitieren,- Tiere- Eierproduzent- und sie als Kunde.

Produkte:

  • Geflügel- Bratwurst
    In der Konsistenz ähnlich wie der Schweinsbratwurst. Da Hühnerfleisch Fettarm ist, wirkt der Bratwurst ein bisschen weniger saftig.

Grilltip: Schonend grillieren, damit der Bratwurst sein Geschmack und Aroma nicht verliert. Der Bratwurst erhält nicht die Typisch tief- braune Grillfarbe.

  • Geflügel- Hamburger
  • Geflügel- Hackbraten
  • Geflügel- Brätchügeli
  • Geflügel- Fleischkäse
  • Geflügel-Brüstli
  • Geflügel- Hackfleisch
  • Suppenhühner
  • Neu auch Freiland-Geflügel-Landjäger Nature, mit Knobli oder Pfeffer

 

 

Wichtig zu wissen: Die Produkte werden ohne Konservierungsstoffe hergestellt, daher nur gefroren und saisional erhältlich.

Sie erhalten die Geflügelprodukte gefroren ab Hof. Hier direkt zum Bestellformular .

NEWSLETTER RUND UMS Ei

Abonnieren Sie unseren Newsletter und freuen Sie sich über punktuelle Angebote, News und Geschichten rund ums Ei

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Log in or Sign up